What's in my Travel bag?

2/20/2016



Der große Tag rückt immer näher und umso mehr steigt bei mir auch die Aufregung. Ich bin meine Checkliste schon gefühlte tausendmal durchgegangen, um ja nichts wichtiges zu vergessen. Aber wer kennt es nicht.. am Ende fehlt sowieso etwas und meistens natürlich die Zahnbürste. Für mich gibt ein paar Dinge, die auf einem Langstreckenflug nicht fehlen dürfen und die Flugzeit etwas verschönern.


Reist man nach Amerika, kommt man nicht drum herum tausende von Dokumenten mit sich zu führen. Damit ich nicht die Hälfte vergesse oder verliere, habe ich mir eine Reisemappe bestellt, in der ich meinen Reisepass, Ausweis, internationalen Studentenausweis, Kreditkarte, Visum, Rechnungen, Dollars etc. aufbewahre. So kann einem hoffentlich nichts verloren gehen! Kleiner Tipp für alle Amerikareisenden: Vergesst ja nicht alle Rechnungen für eure Wertgegenstände auszudrucken, sonst kann es sein, dass diese zusätzlich bei der Heimreise verzollt werden.


Was auf langen Reisen schon fast überlebenswichtig ist: ein Nackenkissen. Ja ich weiß, die meisten von euch werden jetzt lachen, aber ich brauche meinen Schlaf und ein Nackenhörnchen hilft dabei einfach ungemein. Schließlich ist ein Flugzeug nicht gerade der kuscheligste Ort überhaupt, den man sich nur vorstellen kann. Durch die trockene und klimatisierte Luft erkältet man sich unheimlich schnell, deshalb packt euch lieber ein paar dicke Socken und eine Decke ein. Denn wer will schon krank am Meer sein? Ihr könnt es natürlich auch so clever machen wie wir und eine Amerikaflagge zum Zudecken mitnehmen. ;-) (Immer diese Touris....)


Um die vielen Stunden auch einigermaßen schnell rumzubekommen, darf gute Musik nicht fehlen. Das Wichtigste: eine gute Playlist und Kopfhörer für den perfekten Sound. Meine Headphones sind von Sackit und sind die besten Reisebegleiter überhaupt, denn man kann sie auch über Bluetooth mit dem Handy verbinden, wodurch man keine Umstände mit dem Kabel hat. Außerdem ist der Klang wirklich top und vom Aussehen her durch das Leder und die roségoldenen Details ein richtiger Hingucker.  (Für Männer übrigens auch in silber/grau )