be yourself, everyone else is already taken

5/17/2018






”Du selbst zu sein, in einer Welt die dich ständig anders haben will,  
ist die größte Errungenschaft.”
— Ralph Waldo Emerson

Hör auf das Leben zu führen, das man von dir erwartet, sagt man. Leb' dein Leben doch einfach so wie du es möchtest! Einfacher gesagt als getan. Wir werden beurteilt, verurteilt und bewertet. Egal, was man tut, es gibt immer Personen, die darüber urteilen. Im Rahmen der EOS Kampagne geht es um 'starke Frauen', weshalb ich mir seit Tagen den Kopf darüber zerbreche, was meiner Meinung nach denn eine starke Frau ausmacht. Wer jeden Tag seinen eigenen individuellen Weg geht, ohne der Masse und dem Strom zu folgen, sich dadurch selbst verwirklicht und sich nur auf sich selbst zu fokussiert ohne sich von anderen Meinungen beeinflussen zu lassen. Ja, das ist Stärke! Viele Menschen tragen Masken, um ihr eigenes Ich zu verschleiern und verstellen sich, sobald sie in einer ungewohnten Umgebung mit neuen Menschen sind. Stärke bedeutet sich selbst mit seinen Fehlern zu akzeptieren und das Beste daraus zu machen. Ich bewundere Menschen, die privat oder beruflich ihren eigenen Weg gehen, der absolut nicht den Normen und Vorstellungen unserer Gesellschaft entspricht. Oft tendiert man dazu den einfachen, gewohnten Weg einzuschlagen, um nicht von anderen Menschen verurteilt zu werden.

Ich persönlich hatte oft Schwierigkeiten damit, wenn Leute aus meinem Umfeld mein Instagramprofil gesehen haben und voreingenommen darüber urteilten. Man sieht Bilder und nicht den Menschen dahinter! Oft musste ich mir unangenehme, teilweise sehr unverschämte Aussagen anhören. Vor 5 Jahren war es nicht normal, dass man auf einer Plattform Bilder hochgeladen hat. Schon als ich klein war, gefiel mir das Fotografieren, ich versuchte mich schon oft an einem eigenen Blog bis ich auf Instagram aufmerksam wurde. Damals war die App noch nicht bekannt, ich nutze sie anfangs zum Bearbeiten und ab und zu um Bilder hochzuladen. Mit der Zeit fand ich immer mehr Gefallen daran. Nur leider stieg mit der Popularität der App auch das Gerede über meine Bilder. Das letzte, was ich wollte: Aufmerksamkeit bekommen. Leute sahen oft mein Instagramprofil, aber nicht mich selbst und lernten mich mit Vorurteilen kennen. Im Endeffekt bin ich froh weitergemacht zu haben, denn im Nachhinein gesehen durfte ich dadurch so viele schöne Erfahrungen machen, konnte mir selbst viele Reisen ermöglichen und lernte dadurch tolle Menschen kennen. Alles, was ich damit auf den Weg geben möchte: Zweifel sind menschlich, aber bleib dir trotzdem selbst treu und lass' dich nicht von anderen beeinflussen! Wer konsequent das macht, was er liebt, kann keine Fehler machen!

EOS  möchte Frauen dazu inspirieren, ihren individuellen Weg zu gehen, auch wenn dieser manchmal Herausforderungen mit sich bringt. Ganz nach dem Motto: "Mach dein Ding nicht halb, mach es rund!" 
Denn im Leben geht es nicht darum anderen zu folgen, sondern dem Herzen zu folgen.







In diesem Rahmen möchte ich die Möglichkeit nicht auslassen euch den neuen EOS Lipbalm vorzustellen. EOS ist bekannt dafür immer einen Schritt voraus zu sein und entwickelte in diesem Jahr eine weightless hydration: wachsfrei, kristallklar und 100% vegan. Weniger ist manchmal eben mehr! Eos Crystal enthält übrigens auch keinen Bienenwachs und schenkt den Lippen trotzdem maximale Feuchtigkeit ohne zu beschweren.


#fempowerment

*Werbung/in freundlicher Zusammenarbeit mit EOS
daf
ü
r, immer einen Schritt voraus zu sein und
pr
ä
sentiert
in diesem Jahr
weightless
hydration
: wachsfrei, kristallklar
und
100
% veganFrauen
,
#fempowerment
und eigene
brilliante
Momente ab.
Im Leben geht es nicht darum, anderen zu folgen, sondern darum deinem
Herzen zu folgen